Grundfos gewinnt Deutsch-Dänischen Wirtschaftspreis 2012

Der Pumpenhersteller Grundfos hat den Deutsch-Dänischen Wirtschaftspreis 2012 gewonnen, der von den Mitgliedern der Deutsch-Dänischen Handelskammer per Abstimmung verliehen wird. Mit dem Preis werden Unternehmen oder Organisationen ausgezeichnet, die besonders innovativ sind, einen Impuls zu den deutsch-dänischen Wirtschaftsbeziehungen geben oder die für einen besonderen unternehmerischen Erfolg stehen. „Seit mehr als 50 Jahren ist die Entwicklung von Grundfos eng mit dem deutschen Markt verknüpft. Deshalb bin ich sehr stolz darauf, stellvertretend für unsere dänische und deutsche Gesellschaft diesen Preis in Empfang zu nehmen,“ sagte Søren Ø. Sørensen, Konzerndirektor bei Grundfos.

Weitere Informationen