7,3 Mio Dänische Kronen für innovative Technologien an Krankenhäusern

Die dänische Region Seeland hat sich mit 14 europäischen Partnern zum EU-Projekt ENGAGED zusammengetan. Gemeinsam wollen sie neue, innovative “Wohlfahrtstechnologien” sammeln und austauschen, mit deren Hilfe die zunehmende Zahl älterer Patienten zielgenauer behandelt werden kann.

Das Projekt wird mit 7,3 Mio dänischen Kronen (knapp 1 Mio. Euro) aus dem EU-Programm CIP ICT-PSP gefördert.
Weitere Informationen